Start-up Village

Die Gründerszene hielt auch 2016 einige Überraschungen bereit: An den Messeständen herrschte Aufbruchsstimmung! Die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt erfordern neue Technologien, Recruiting Wege und Arbeitsmethoden – das ruft zahlreiche Jungunternehmer auf den Plan. Im Start-up Village zeigten junge Unternehmen neu entwickelte Produkte, direkt aus erster Hand.

Zu den Schwerpunkten der HR-Start-up Szene gehören innovative Softwarelösungen für die Arbeitsorganisation und das Recruiting. An den Ständen des Start-up Village konnten die Fachbesucher direkt mit den Jungunternehmern ins Gespräch kommen; auf der Start-up Stage präsentierten sie ihre Lösungen in Vorträgen, Pitches und zahlreichen interaktiven Formaten.

Erstmalig duellierten sich in diesem Jahr beim Founders Fight zwei Gründer verbal im Boxring: Ohne Powerpoint, Leinwand & Co. traten die Jungunternehmer gegeneinander an, stellten ihre Produkte und Konzepte vor und verteidigten sie gegen knallharte Einwände. In der ersten Runde hatten sie eine Minute Zeit die Einzigartigkeit ihrer Business-Idee zu präsentieren. Doch der Angriff folgte direkt: Die anderen Teilnehmer konnten in Runde zwei das Business-Modell des Gegners auseinandernehmen. Natürlich durften sich die Gründer verteidigen und alle Einwände gerade rücken, bevor die Rollen in der dritten Runde getauscht wurden. Am Ende entschied eine Jury, wer der Gewinner des Start-up Battles war. In der Finalrunde der besten „Kämpfer“ setzte sich Rainer Weckbach von get in IT, einem Recruiting-Portal für den IT-Nachwuchs, gegen Alexander von Müller der mobilen Bewerbungsplattform HeyJobs durch.

Als Special Keynote aus dem Gründerumfeld kam Judith Williams, Investorin beim Start-up-Format „Die Höhle der Löwen“ (VOX), nach Köln. Außerdem konnten die Fachbesucher internationale Start-up-Luft schnuppern und über den eigenen Tellerrand schauen: Stephanie Cherrin, die als Investment and Program Manager der Deutschen Telekom in Tel Aviv dafür verantwortlich ist, neue IT-Geschäftsfelder zu identifizieren, berichtete hautnah von der Start-up-Szene in Israel. Welche Highlights wir im Start-up Village außerdem für Sie bereithielten, können Sie hier nachlesen!

Einen Besuch ist das „kleine Silicon Valley“ der Zukunft Personal auf jeden Fall wert: Entdecken Sie auch im nächsten Jahr wieder innovative Lösungen für die Zukunft Ihres Unternehmens. Profitieren Sie von den unkonventionellen Ideen der Jungunternehmer und erfahren Sie, wie Sie Ihre HR-Arbeit noch zukunftsfähiger machen können.
 
 

Programm im Start-up Village




Teilnehmende Aussteller

7Mind GmbH | ActivUP | AVAX GmbH | Bundesverband Deutsche Startups | BUSINESS 4 EXPERTS | candidate select GmbH | CompanyMatch | CVIDO GmbH | Elfsights GmbH | Evalea GmbH | Fairr.de GmbH | FAPOOL.DE Fapool GmbH & Co.KG | FIRElease Software für Personaldisposition | get in IT | Hanako GmbH | hijob GmbH – das mobile karriereportal | hokify Mobile Recruiting | Honestly MT GmbH | HRinstruments GmbH | HUMANOO | innosnack GmbH | instahelp | Interim Profis GmbH | JabaTalks Nederland BV | jobsowiedu.de | Lightwork Wittig & Wittig GbR | mesana by corvolution | Mex IT GmbH | MISSION POSSIBLE !? | mobileJob.com | Molthan Advisors GmbH | Mystery Lunch | OptioPay GmbH | Perseo GmbH | Personio GmbH | Pitch5.io | quofox GmbH | Sail as a Team | Scribble Video | Spielgestalter - Teambuilding & Events GbR | Talentwunder | Teambay GmbH | ThinkSimple | TOUCHDOWN Mathe

Hier gehts zur vollständigen Ausstellerliste!

Medienpartner
Medienpartner