Trendforen

Ganz neu auf der Zukunft Personal 2016 war die Einteilung der Vortragsbühnen in Solution Stages und Trendforen. Während auf den Solution Stages Aussteller ihre Produktinnovationen, Dienstleistungen und Services präsentierten, konnten die Fachbesucher in den Trendforen HR-Experten aus Theorie und Praxis erleben. Die drei moderierten Trendforen hatten unterschiedliche Schwerpunktthemen passend zur Hallenaufteilung:  

Im Trendforum Personalgewinnung in der Halle 3.1  erwartete die Fachbesucher eine spannende Mischung aus Vorträgen, aktuellen Studienergebnissen, Best & Worst-Practices, Podiumsdiskussionen, HR-Battles,  praktischen Tipps für den Recruiting-Alltag und Hinweisen auf ein strategisches Vorgehen in der digitalen Recruiting-Welt: Können bald Roboter das Recruiting übernehmen oder brauchen wir mehr Menschlichkeit im Wettbewerb um Talente? Das Trendforum, moderiert von Wolfgang Brickwedde, Institute for Competitive Recruiting (ICR), griff diese Frage auf und beleuchtete sie aus verschiedenen Blickwinkeln.  

Sind Sie bereit für eine Reise in die Zukunft der Arbeitswelt? Was nehmen Sie mit – Innovationskultur, Mitarbeiterbeteiligung und flache Hierarchien? Alle, die sich auf den Weg machen möchten, waren im Trendforum Digital Culture in der Halle 3.2 richtig. Denn dort ging es um eine neue Arbeitskultur, die der Digitalisierung der Wirtschaft gerecht wird. Agilität, Crowdworking, New Colabopration – Gleichgesinnten dachten über eine Arbeitskultur der Zukunft nach. Moderiert wurde das Forum von Angela Stave, image4you.

Das Trendforum E-Learning in der Halle 2.2 widmete sich den drei Themenschwerpunkten „Digital Leadership“, „Digitales Arbeiten und Lernen“ und „Aktuelle Trends im Corporate Training“. Internationale Keynote Speaker und namhafte Experten aus Wissenschaft und betrieblicher Praxis waren mit dabei, um ihr Wissen über die Zukunft des Lernens in einer zunehmend digitalisierten Welt zu teilen.

Programm in den Trendforen


Ansprechpartner

Corinna Brötz

Project Manager

c.broetz @ messe.org
Tel: +49 621 70019 209

Medienpartner
Medienpartner